Sauna Wellness Update

Was gibt's Neues ? SISU Gensows Branchen-Booster

Die Lage ist angespannt: Durch explodierende Kosten für Energie gehen auch im Freizeitbereich die Uhren anders. Laut einer dpa-Umfrage gibt es Bäderleiter, die eine doppelt so hohe Gasrechnung erwarten. Andere drehen präventiv an Stellschrauben wie Öffnungszeiten, Angebotseinschränkungen und Preiserhöhungen, damit es nicht zu  Zwangsschließungen durch Städte und Kommunen kommt. „Die Energiekrise trifft uns sehr hart“, zitieren die Stuttgarter Nachrichten in diesem Zusammenhang den Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Öffentliche Bäder Baden-Württemberg und Leiter der Reutlinger Bäder, Necdet Mantar.

www.stuttgarter-nachrichten.de