Sauna Wellness Update

Was gibt's Neues ? SISU Gensows Branchen-Booster

„Wir haben viel Gas gespeichert, aber der Winter kann lange dauern“, sagte der Chef der Bundesnetzagentur, Klaus Müller (Grüne), angesichts erstmals wieder leicht gesunkener Gas-Speicherstände. Er appellierte an Unternehmen und Bürger: „Um eine Gas-Mangellage zu vermeiden, müssen wir Gas sparen.“ Die gegenwärtig gespeicherte Gasmenge reiche für neun bis zehn Wochen, sagte Müller in einem Spiegel-Interview.

www.n-tv.de

www.spiegel.de