Sauna Wellness Update

Was gibt's Neues ? SISU Gensows Branchen-Booster

Seit 27 Jahren betreiben Lutz und Susanne Kühnlenz das Pelto Bad – die Finnland-Sauna in Sohnstedt bei Erfurt (Thüringen). Wirtschaftliches, energieeffizientes Arbeiten hat dabei oberste Priorität. Zum Einsatz kommt ein Energie-Mix: Neu ist ein Blockheizkraftwerk, das preislich relativ stabiles Flüssiggas nutzt, neben Strom und Holz. Bei Strom gibt es einen langfristigen Vertrag. Nur die Preise für Brennholz haben sich mehr als verdoppelt. Die meisten Sorgen bereitet den beiden privaten Betreibern aber die schwindende Kaufkraft der Gäste durch stark gestiegene Energiekosten und eine hohe Inflation. Andererseits hofft man neue Gäste zu gewinnen, die andernorts mit den dortigen Preisanhebungen nicht zufrieden sind. Für November sind vier Backtage angesetzt.

www.thueringer-allgemeine.de

www.peltobad.de