Sauna Wellness Update

Was gibt's Neues ? SISU Gensows Branchen-Booster

„The Battle of Gladiators“: Das mit Spannung erwartete Sauna-Aufgussevent findet vom 25. bis 28. Januar im Palac Saturna Termy Rzymskie in Czeladz bei Katovice (Polen) statt, parallel zur Handball-WM in Polen und Schweden. Die Auslosung der „Gladiatoren“-Startzeiten ist bereits für heute, Dienstag, 20 Uhr, geplant. Neun Frauen und neun Männer mit internationalem Szene-Promibonus kämpfen in 46 Battles um Sieg und Ehre in drei Runden, vor einer Jury und einem Publikum, das mitvoten kann. In dieser Art und Weise handelt es sich um eine viel beachtete Premiere.

Bei den Frauen ist niemand aus Deutschland dabei, bei den Männern Farid Beu (der aus Afghanistan stammende deutsche Aufgussmeister 2022, Aufgussweltmeister 2013) und Marcel Hetzel (Deutscher Aufgussmeister 2019). Die amtierenden Co-Aufgussweltmeister 2022, Laura Lenders (Niederlande, Single), und Maciek Piczura (Polen, Single) sowie Massimo Gelli (Italien, Team) machen auch mit beim Freestyle-Battle in „the biggest sauna in the world“ (ca. 300 Plätze). Auf Facebook sind inzwischen alle „Gladiatoren“ im Einzelnen vorgestellt worden.

Der dreimalige niederländische Aufgussweltmeister Rob Keijzer und seine Frau Jacqueline sind an der Konzeption und Organisation des Events von Hausherr Leszek Pustulka maßgeblich beteiligt.

Im antiken Rom waren die öffentlichen Schaukämpfe der Gladiatoren (lat. gladius für Stoßschwert) als Unterhaltung sehr beliebt. Früher war es eine Gladiatur, heute ist es in der internationalen Aufguss-Community ein Battle; das Schwert wird durch ein Towel (Wedeltuch) ersetzt. Damals war einer der Austragungsorte das Kolosseum in Rom, vom kommenden Mittwoch bis Samstag ist es die Sauna Colosseum Arena in den polnischen Roman Thermes.

Tickets: https://sklep.termyrzymskie.eu/kategoria-produktu/bog

Ergänzung: In den Vor-Corona-Jahren hatte es hatte es bereits einen ähnlichen Event, „International KRISTALL Freestyle Masters Sauna-Aufguss“, in der KRISTALL Therme trimini Kochel am See (Bayern) gegeben. Damals noch mit dabei: Rob Keijzer, dreimaliger Aufgussweltmeister aus den Niederlanden.

Vom 13. bis 15. Januar 2023 war die Internationale Qualifikation Masters of Freestyle Aufguss in der KRISTALL Therme trimini Kochel am See (Bayern). 16 internationale MoA Master of Aufguss traten an, für Deutschland Anja Becker, deutsche Aufgussmeisterin 2016. Die vier Besten, zwei Frauen und zwei Männer, qualifizierten sich für das Finale vom 2. bis 5. März am gleichen Ort,  in der Event-Sauna Herzogstand (für ca. 300 Personen). Es siegten bei der internationalen Qualifikation zwei Teilnehmer aus Tschechien: Barbora Brozova (Frauen) und David Zatocil (Herren); beide haben Accounts auf Instagram. Eine internationale Jury und das Publikum gaben ihre Bewertungen ab.

https://de-de.facebook.com/palac.saturna.termy.rzymskie/

www.termyrzymskie.pl

https://de-de.facebook.com/rob.keijzer.37/

www.towell.nl

www.kristall-trimini.de