Sauna Wellness Update

Was gibt's Neues ? SISU Gensows Branchen-Booster

Mit einer „steilen Lernkurve“: Die seit dem 12. Juni laufende zweiwöchige internationale NATO Luftwaffen Verlegeübung „Air Defender 2023“ über drei Lufträumen Deutschlands ist heute zu Ende gegangen. 25 Nationen beteiligten sich mit 250 Flugzeugen (70 davon aus Deutschland) – darunter 190 Kampfjets – unter deutscher Leitung. Circa 10.000 Personen waren dafür im Einsatz. Zentraler Logistik-Hub war der Militärflugplatz Wunstorf in Niedersachsen; 1.800 Flüge fanden statt. Das Medien-Interesse an dieser Premiere war groß. Politiker verschiedener Parteien fordern eine Fortsetzung.

www.n-tv.de

https://www.bundeswehr.de/de/organisation/luftwaffe/team-luftwaffe-auf-uebung/air-defender-23-