Sauna Wellness Update

SISU – Gensows Branchen-Booster

Update v. 29. Jan

Das gestrige HandballEM-Finale verfolgten nur 4,734 Millionen Zuschauer im TV, das Spiel um Platz drei mit 4,7 Millionen sogar noch etwas weniger. Das ist mehr als eine Halbierung im Vergleich zum Halbfinalspiel Deutschland gegen Dänemark (9,69 Millionen).

https://www.swp.de/unterhaltung/tv/handball-em-2024-deutschland-schweden-tv-quote-einschaltquote-bei-dhb-spiel-190292h-72905909.html

Update v. 27. Jan: Halbzeit nach 30 Minuten: 12:18 Deutschland; 16:40 Uhr Endstand nach 60 Minuten: 31:34 Deutschland

Das Spiel um Platz drei bei der Handball-EM fand heute, Sonntag, um 15 Uhr in Köln statt: Deutschland gegen Schweden; Schweden gewinnt die Bronzemedaille.

Das Finale steigt am gleichen Ort um 17:45 Uhr zwischen Frankreich und Dänemark. Beide Spiele werden live in der ARD übertragen.

18:20 Uhr: Halbzeit nach 30 Minuten: 14:14; 19:15 Uhr: Endstand nach 6o Minuten: 27:27; Verlängerung!

19:35: Endstand nach Verlängerungung: 33:31; Frankreich ist Handball-Europameister!

Das vorgestrige Spiel zwischen Deutschland und Dänemark sahen 9,69 Millionen Zuschauer im ZDF.

https://www.mannheim24.de/sport/handball/em-spiel-um-platz-3-wann-termin-uhrzeit-datum-koeln-deutschland-finale-92795437.html

https://www.quotenmeter.de/n/148626/ueber-9-millionen-sehen-das-halbfinale-der-handball-em

 

Update v. 26. Jan: 22:05 Uhr: Endstand nach 60 Min: 29:26 Dänemark im Finale gegen Frankreich

21:10 Uhr: Halbzeit nach 30 Min: 14:12 Deutschland!

Frankreich besiegt EM-Titelverteidiger Schweden in der Verlängerung mit 34:30 und steht damit im Finale.

„Matchball“ im Halbfinale der Handball-EM: Deutschland spielt heute Abend gegen Dänemark. Zuvor trifft Frankfreich auf Titelverteidiger Schweden. Live ab 20:30 Uhr im ZDF.

www.zdf.de

Update v. 25. Jan: Das gestrige Spiel der deutschen Handball-Nationalmannnschaft sahen 7,9 Millionen Zuschauer in der ARD.

https://www.quotenmeter.de/n/148544/primetime-check-mittwoch-24-januar-2024

Update v. 24. Jan, 19:30 Uhr : 22:00 Uhr: Endstand nach 60 Min.: 24:30 Deutschland – Kroatien

21:10 Uhr: Halbzeit nach 30 Min.: 14:13 Deutschland – Kroatien

Wie WELT meldet, hat sich die deutsche Handball Nationalmannschaft bereits für das Halbfinale bei der EM qualifiziert. Die Spielergebnisse der anderen Mannschaften machen dies möglich.

Im Halbfinale spielt Deutschland am Freitag ab 20:30 Uhr gegen Dänemark; live im ZDF. Zuvor treffen Frankreich und Schweden (amtierender Europameister) aufeinander.

www.welt.de

Heute Abend kommt es damit nur noch zum „Schaulaufen“ gegen die starken Kroaten. Live ab 20:30 Uhr in der ARD. Das Spielergebnis ist reine Prestigesache.

Update v. 23. Jan: Das gestrige zweite Hauptrundenspiel sahen im ZDF 8,45  Millionen Zuschauer.

www.quotenmeter.de

www.sportschau.de

Update v. 22. Jan: 22:10 Uhr: Endstand nach 60 Minuten: 35:28 Deutschland; 21:10 Uhr: Halbzeitstand nach 30 Minuten: 18:17 Deutschland

Das Halbfinale rückt näher: Heute, Montag, half nur ein Sieg gegen Ungarn die (theoretischen) Chancen auf Erreichen des Halbfinales der deutschen Mannschaft bei der Handball EM aufrecht. Live ab 20:30 Uhr aus Köln, im ZDF.

www.zdf.de

Das Spiel gegen Österreich sahen Samstagabend 7,7 Millionen Zuschauer.

Update v. 20. Jan: 22:10 Uhr: Endstand nach 60 Minuten: 22:22

21:10 Uhr: Halbzeitstand nach 30 Minuten: 10:11 Deutschland – Österreich

Glückliches Remis beim zweiten Hauptrundenspiel Deutschlands bei der Handball EM heute Abend in Köln gegen sehr starke Österreicher. Live in der ARD.

Update v. 19. Jan: Das gestrige Drama-Spiel sahen 7,84 Millionen Zuschauer.

Die nächsten Hauptrundenspiele Deutschlands, alle in Köln, ab 20:30 Uhr

20. Jan, Österreich (ARD)

22. Jan, Ungarn (ZDF)

24. Jan, Kroatien (ARD)

www.bild.de

Update v. 18. Jan, 22:10 Uhr

Endstand nach 60 Min: 26:24 Deutschland

Halbzeit nach 30 Min: 11:10 Deutschland

Gestern, Donnerstag, ab 20:30 Uhr live im ZDF: das erste Hauptrundenspiel der deutschen Handball-Nationalmannschaft gegen Island, in der Lanxess Arena Köln. Deutschland gewann knapp in einem ebenbürtigen und kampfgeprägten Drama-Spiel 26:24 vor knapp 20.000 Zuschauern. Zum zweiten Mal „Player of the Match“: Torhüter Andreas Wolff

https://www.n-tv.de/sport/Der-Bundestrainer-steckt-jetzt-doppelt-in-der-Klemme-article24667293.html

 

Update v. 16. Jan, 22:05 Uhr: Endstand: 30:33 Deutschland – Frankreich; Halbzeit nach 30 Minuten: 15:17 Deutschland – Frankreich

Das letzte Vorrundenspiel Deutschlands war am Dienstagabend gegen Frankreich, ebenfalls in Berlin; live in der ARD.

Update v. 14. Jan, 22 Uhr: „Adler flieg!“: Der nächste Gegner der deutschen Herren Handball-Nationalmannschaft war heute Abend ab 20.30 Uhr in Berlin Nordmazedonien. Knapp 13.600 Zuschauer sahen das Spiel in der Mercedes Benz-Arena. Das ZDF übertrug live.

Endstand nach 60 Minuten: 34:25 / Halbzeitstand nach 30 Minuten: 18:13 Deutschland

 

SISU Throwback v.10. Jan

Vor der Rekordkulisse von über 53.000 Zuschauern in der umgebauten Merkur Spiel – Arena in Düsseldorf lief am heutigen Abend das Eröffnungsspiel der Handball Europameisterschaft Deutschland – Schweiz. Das ZDF überträgt live. Top-Favorit der EM ist Dänemark.

Endstand nach 60 Minuten: 27 zu 14 Deutschland; Man of the Match: Torhüter Andreas Wolff.

www.zdf.de